Tag-Archiv für » Schachtel «

Werkzeugkistchen

Samstag, 19. Mai 2012 1:02

Hallo Ihr Lieben, :winke2:

vielen Dank für Eure Tipps und Tricks im Bezug auf die Copics.
In den letzten Tagen habe ich nicht mehr geübt, weil ich immer noch sehnsüchtig auf meine Copic-Lieferung warte. *hibbel*
Aber bald… ;-)

Dafür habe ich mal wieder gebastelt. :-D

Heute möchte ich Euch eine tolle kleine Werkzeugkiste zeigen, die bereits zum Vatertag an einen ganz besonderen Menschen verschenkt wurde.
Auf dem Blog mit dem Namen „Schnipsel und mehr“, fand ich diese tolle Anleitung, und musste sie gleich umsetzen.

Und das ist dabei herausgekommen.





Ich hoffe mein Werkzeugkistchen gefällt Euch und danke Euch fürs vorbeischauen.

Euch allen ein wunderschönes, und hoffentlich sonniges Wochenende.

Ganz liebe Grüße :kuss:
Paola

.
Challenges:
Stempelgarten – #1 Garten
Scraphouse – Blumen
Hanna and Friends – #145 Anything but a card
Kreative Stempelfreunde – #51 Vatertag
stamps & fun – #99 Etwas nach einem Song (Whitney Houston – I will always love you)

Thema: Schachteln | Kommentare (24) | Autor:

Ferrero-Döschen zu Halloween

Samstag, 22. Oktober 2011 13:49

:huhu: Ihr Lieben,

passend zu Halloween, möchte ich Euch gerne dieses kleine Döschen zeigen.
Ich habe lange überlegt, ob ich noch ein Bändchen, oder einen Spruch mit einarbeiten soll, aber ich habe mich dann doch für die einfache Variante entschieden.


Vielen Dank, dass Ihr vorbei geschaut habt.
Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende. :winke:

Ganz liebe Grüße
Paola

***********************************************************************
edit 24.10.2011

Weil nach der Anleitung gesucht wurde, hier nochmal der Link -> Ferrero-Box-Tutorial

Thema: Schachteln | Kommentare (9) | Autor:

Anleitung für Ferrero-Döschen

Sonntag, 22. Mai 2011 20:40

Hallo Ihr Lieben, :winke2:

heute kommt wie versprochen die Anleitung zu den schnuckligen Ferrero-Döschen.
Aber bitte nicht schimpfen, die Bilder sind teilweise grauenhaft!

Los gehts:

Ihr benötigt Cardstock oder ähnlich festes Papier.
Davon schneidet Ihr Euch 3 Teile mit den Maßen 12,5 x 12,5 cm, 12,4 x 12,4 cm und 7,1 x 7,1 cm zurecht.

.

Nun macht Ihr bei den beiden großen Zuschnitten an allen 4 Seiten jeweils links und rechts vom Rand, eine kleine Markierung mit einem Bleistift bei 3,8 cm.
Bei dem kleinen Stück sind es 1,2 cm.
Macht diese Hilfslinien auf die spätere Innenseite, also auf die glatte Seite vom Cardstock oder die unbedruckte Seite, je nachdem welches Papier Ihr verwendet.

.

Um saubere Falzkanten zu bekommen, habe ich ein Lineal und ein Falzbein verwendet und die jeweils gegenüberliegenden Markierungen miteinander verbunden.
Ihr konnt aber auch ein ScorPal oder Ähnliches benutzen.


.

Alle Kanten einmal sauber umgeknicken und die Markierungen wieder weg radieren.

.

Nun bei allen 3 Teilen je 2 gegenüberliegende Linien bis zur Querfalz einschneiden und ein kleines Dreieck rausschneiden.

.

Jetzt müsst Ihr aufpassen, denn nun müsst Ihr das Papier umdrehen, so dass die Außenseite oben liegt!
.

Klebt ein wenig doppelseitiges Klebeband an die 4 Ecken (oder nehmt später einen Klebestift).

.

Nun könnt Ihr Eure Zuschnitte nach Belieben bekleben oder bestempeln.
Ich persönlich beklebe immer nur den Deckel und manchmal auch das kleine Innenteil.

.

Klebt die zwei großen Teile jetzt zusammen.
Die Laschen gehören in die Innenseite der Box.

.

Sollte mal etwas Papier überstehen, könnt Ihr es einfach sauber wegschneiden.

.

Bei dem Deckel macht Ihr jetzt mit einem Stanzer an den beiden Seiten die nicht überlappen eine kleine Öffnungshilfe hin.
Wenn Ihr es an den anderen Seiten versucht, werdet Ihr Probleme haben durch das Papier durchzukommen.


.

Nun macht Ihr dei dem kleinen Teil mit Hilfe von Stanzschablonen, Stanzern oder einem Kreisschneider ein Loch in die Mitte.


.

Klebt das Teil zusammen.

.

Steckt es in das untere Teil der Box, und schon seid Ihr fertig.


.

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr die Box jetzt noch nach Herzenslust dekorieren.


.

Weitere Gestalungsmöglichkeiten habe ich Euch schon hier, hier und hier gezeigt.
Weitere werden folgen. ;-)

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Liebe Grüße
Paola

Thema: Schachteln, Tutorials | Kommentare (7) | Autor:

Nochmal Ferrero-Döschen

Dienstag, 10. Mai 2011 9:20

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem Ferrero-Döschen. :kuss:
Ich werde demnächst mal eine kleine Anleitung dazu schreiben. ;-)

Aber jetzt zeige ich Euch erstmal noch zwei weitere Döschen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Alles Liebe
Paola ♥

Thema: Schachteln | Kommentare (2) | Autor:

Ferrero-Döschen

Montag, 2. Mai 2011 9:52

Guten Morgen Ihr Lieben,

ist Euch auch so kalt wie mir? :kalt:
Ich hoffe, dass es ganz schnell wieder wärmer wird.

Heute möchte ich Euch mal etwas ganz Anderes zeigen, nämlich diese kleine Ferrero-Box.

Die gehen so schnell und einfach.
Es macht richtig großen Spaß sie zu basteln. :ja:

Die Bilder sind nicht die Besten, aber es sind die Einzigen, die ich vor dem Verschenken noch machen konnte.
Das Band glänz in Natura nicht so stark wie auf dem Bild.
Aüßerdem sind an der Seite noch ein paar kleine Halbperlen befestigt, die hier leider auch nicht zu sehen sind.

Ich finde diese Döschen total niedlich, und sie sind super als Mitbringsel für jede Gelegeneheit geeignet.
Und… mir ist gerade aufgefallen, dass da gar nichts Gestempeltes drauf ist. :-)

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag.

Ganz liebe Grüße
Paola

.
P.S.: Ich finde es sooo schade, dass manche Leute sich nich melden, denen ich einen Award verliehen habe. :cry:
Es ist immer so schwer, ein paar Blogs zu benennen, weil es so viele schöne Seiten gibt, und wenn man jemanden damit auszeichnet, möchte man damit ja eigentlich zum Ausdruck bringen, wie toll man dessen Arbeiten findet, und man möchte diesen Personen eine Freude machen.
Aber sich dann so gar nicht zu äußern…
Das macht mich irgendwie ein wenig traurig, und ich finde es sehr, sehr schade…

Thema: Schachteln | Kommentare (7) | Autor:

Döschen

Sonntag, 14. Februar 2010 21:36

Hallo Ihr Lieben,

nach langer Zeit gibt es heute auch mal wieder etwas von mir zu sehen.

Döschen

Döschen

Döschen

Döschen

Für meine Nichte die Geburtstag hatte, brauchte ich unbedingt noch eine kleine Schachtel oder ein Döschen, in das ich ihr Geschenk hinein tun konnte.

Bei Betty hatte ich eine Dose in dem Stil gesehen, allerdings habe ich mich mit der Anleitung ziemlich schwer getan, da sie eigentlich für eine Herzform war.
Ich habe solche Schachteln noch nie zuvor gemacht und darum fiel es mir auch ziemlich schwer, das Ganze für diese Form Gedanklich umzusetzen.
Zumal sie sehr stabil werden sollte, damit sie die Schachtel später auch noch weiter verwenden kann.
Nach einigem Herumprobieren, hatte ich es dann raus.

Sie ist, genau wie ich es wollte, sehr stabil geworden, da der Boden, der Deckel und die Seitenteile jeweils aus einer Lage Pappe und zwei Lagen Papier bestehen.
Fürs erste Mal, ist das Döschen ganz gut gelungen finde ich.

Die mittleren Blumen sind mit Stickles beglittert, was man auf den Bildern aber leider nicht sehr gut erkennen kann, da die Fotos auf den letzten Drücker noch schnell geschossen wurden, und keine Zeit mehr für bessere Aufnahmen war.
Aber ansonsten bin ich ganz zufrieden.

Euch allen noch einen wunderschönen Abend.

Ganz liebe Grüße
Paola

Thema: Schachteln | Kommentare (9) | Autor:

Technorati ist tot, lange lebe Wikio

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de   Blogverzeichnis   rankingcloud   Blog Top Liste - by TopBlogs.de   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor   Hobbyblog