Tag-Archiv für » selbst gemachte Blumen «

Blümchen-Massenproduktion

Montag, 11. Juni 2012 17:09

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die viiielen tollen Kommentare zu meiner Werkzeugkiste!! :y:
Ich habe mich sehr gefreut.

Heute möchte ich Euch einige Blümchen zeigen, die in Massenproduktion entstanden sind.

Diese habe ich mit der Retro Flower Stanze gemacht.
Je nach Einsatz, werde ich bestimmt noch irgendwas hineinkleben, wie z.B. eine Halbperle.

Hier und hier könnt Ihr die Blumen auf fertigen Karten sehen.

Hier noch ein close up.

Und aus Papierresten, habe ich diese kleinen Blümchen gemacht.

Noch 2 Nahaufnahmen.

Ist zwar ein ganz schönes gefiddel, aber es lohnt sich.
Hier seht Ihr die Blume auf einer Karte, oder auch auf einem kleinen Ferrero-Döschen.

Gerade, wenn man sich nicht so viele Blumen kaufen kann oder möchte, ist das eine super Alternative.
Und außerdem kann man so auch noch die kleinsten Papierreste verwerten. ;-)

Die Fotoqualität bitte ich mal wieder zu entschuldigen… :roll: :ichwarsnicht:
.
.

Vielen Dank für Euren Besuch, und noch einen schönen Abend.

Ganz liebe Grüße :herz:
Paola

Thema: Gebasteltes allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Sunshine of life

Mittwoch, 28. März 2012 11:38

:huhu: Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meiner letzten Karte. :kuss:

Heute möchte ich Euch eine Karte in ganz zarten Farben zeigen.

Coloriert habe ich Maggie mit Distress Inks.
Die Blümchen sind selbst gemacht, und die Nähte sind auch hier wieder komplett von Hand genäht.
Irgendwann muss ich mir wirklich mal eine Nähmaschine zulegen… :hihi:

Vielen Dank, dass Ihr reingeschaut habt.
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen und sonnigen Tag.

Liebe Grüße
Paola

.

Challenges:
Simon Says Stamp – Anything Goes!!!
Kreative Stempelfreunde – #47 Frühling
Steckenpferdchen – #22 Nähte
stamps & fun – #92 selbstgemachte Flowers
Hannah and Friens – #137 Blumen/flowers
Paper Play Challenges – Spring Colours
Stampin‘ for the Weekend – Anything goes!
Anything Goes Challenge – #63 Get Ready For Easter
Scraphouse – Frühling

3. Platz :y:

Thema: Karten | Kommentare (16) | Autor:

Früüühling

Samstag, 17. März 2012 21:34

Hallo Ihr Lieben,

war das ein tolles Wetter heute? :sonne:
Einfach heeerrrrrlich! :y:

Passend zum Frühling, möchte ich Euch heute dieses Kärtchen zeigen.

Ich hoffe es gefällt Euch ein wenig.

Euch allen noch einen tollen Sonntag.

Ganz liebe Grüße :knutsch:
Paola
.
.

Challenges:
Colour Create – #92 Pink, Blue, Sage and White/Cream
One Stop Craft Challenge – #174 Handmade Flowers
Take Time For You – #62 Frühling
Kartenallerlei – #49 Etwas Gestanztes
Stempelträume – #124 Mädchenhaft/For a Girl
Stampavie an more – #164 Frühling/Ostern

Thema: Karten | Kommentare (14) | Autor:

Happy Birthday

Dienstag, 20. September 2011 11:45

:huhu: Ihr Lieben,

vor einigen Tagen hatte die liebe Katinka Geburtstag, und zu diesem Anlass habe ich ihr diese Karte geschickt.
Ich glaube, sie hat ihr ganz gut gefallen. :-)

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag.

Ganz liebe Grüße
Paola ♥

 

Challenges:
Papertake Weekly Challenge – Things With Wings
Cute Card Thursday – #182 Anything goes!
Stamp with fun – #129 Alles geht
stamps & fun – #65 Use shapes and/or die cuts
Paper Play – Punches & Dies
One Stop Craft Challenge – Girlie
Simon Says Stamp! – Sing It!!!! (Stevie Wonder – Happy Birthday)
Stempelträume – #99 Inspiriert durch einen Song (Stevie Wonder – Happy Birthday)

Thema: Karten | Kommentare (15) | Autor:

hugs & kisses

Montag, 22. August 2011 1:03

:huhu: Ihr Lieben,

zu später Stunde ein ganz kurzer Eintrag von mir.
Ich wollte unbedingt mal meine neue Tageslichtlampe bei Nacht testen und feststellen, ob die Bilder bei angeschalteter Lampe besser werden, als die bisherigen Fotos, bei normaler Zimmerbeleuchtung.
Da das Bild nach der Bearbeitung wieder an Qualität verloren hat, weiß ich gerade nicht so genau, ob ich das Ergebnis nun besser finden soll oder nicht. :nix
Zumal ich auch noch einen ganz anderen Hintergrund als sonst hatte…
Ich muss wohl noch ein paar Fotos schießen, bevor ich zu einer eindeutigen Meinung komme.
Aber zum Arbeiten ist die Lampe wirklich genial! :-D

Hier nun die Karte.

Ich danke Euch, dass Ihr Euch die Zeit für einen Besuch bei mir genommen habt und wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße. :kuss:
Paola

 

Challenges:

Night-Shift-Stamping – #80 Blumen und Blätter
Magnolia Down Under Challenges – #110 Flutterbys
Just Magnolia – #120 Sentiments
Magnolia Stamp Lovers – Flower Dreams
My Time To Craft Challenge – #153 G is for …

Thema: Karten | Kommentare (7) | Autor:

Ferrero-Box

Montag, 8. August 2011 12:41

:huhu: Ihr Lieben,

wie schon angekündigt, zeige ich Euch heute wieder mal eine kleine Ferrero-Box.

Das größte Blümchen auf der Schachtel habe ich aus Cardstock selbst gemacht.
Ich finde es sieht fast genau so gut aus, wie die gekauften. :stolz:
Da ich für die Blume exakt das gleiche Papier mit der gleichen Farbe verwendet habe wie für die Box, sieht das Ganze meiner Meinung nach sehr harmonisch aus.
Die kleineren Blümchen sind gekauft und passten von der Farbe auch sehr gut.

Schade, ich stelle gerade fest, dass man gar nicht so gut erkennen kann, dass ich auf der Innenseite der Box, wo die Öffnung für die Kugel ist, das gleiche lila Papier verarbeitet habe, wie aussen.
Mal sehen, vielleicht mache ich noch ein paar neue Bilder.

Wenn Ihr auch mal so eine kleine Box basteln wollt, findet Ihr hier eine ausführliche Anleitung.

Vielen Dank, dass Ihr vorbei geschaut habt, und Euch allen noch einen schönen Tag. :herz:

Liebe Grüße
Paola ♥

 

Challenges:
Take Time for You – #47 selbstgemachte Blümchen/Blumen
Cards and More – #36 Punkte und Perlen
Papertake Weekly Challenge – Anything Goes
Hanna and Friends – #105 Punkte oder Streifen
Stampin‘ for the Weekend – #14 Spots & Dots
Stampalot Challenge – Whatever You Fancy

Thema: Schachteln | Kommentare (7) | Autor:

Vintage-Döschen für Ferrero-Kugel

Mittwoch, 18. Mai 2011 21:14

Guten Abend Ihr Lieben, :winke2:

ich habe mal wieder ein kleines Döschen für eine Ferrero-Kugel gemacht.
Dieses Mal habe ich mich im Vintage-Style versucht.
Das Metall-Embellishment oben drauf ist nicht schwarz wie auf dem Bild, sondern eher Bronzefarbend.

Hier seht Ihr das Ergebnis.

Gefüllt habe ich die Box mit einer Ferrero-Garden-Kugel, die ein wenig kleiner ist als die Rocher-Kugeln.
Dadurch ist sie erstmal durch die Öffnung unten durchgerutscht, aber wenn man die Papiermanschette ein wenig öffnet, bleibt die Kugel auch sehr schön in der Öffnung liegen ohne ganz durchzurutschen.
Beim nächsten Mal würde ich die Öffnung etwas kleiner machen.

Übrigens ist die Anleitung schon in der Mache. :ja:
Ich muss nur noch die Bilder bearbeiten.

Euch allen noch einen wunderschönen Abend.

Ganz liebe Grüße :kuss:
Paola

Thema: Schachteln | Kommentare (7) | Autor:

Anleitung für Papierblumen

Dienstag, 20. Juli 2010 0:51

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt nun endlich die versprochene Anleitung für meine Papierblumen auf dieser Karte.

.

Ihr braucht erstmal nur:
1 Blatt Papier
1 Scallop-Stanzer oder entsprechende Nesties
1 Brad
1 Stempelkissen (Farbe nach Wunsch) evtl. mit Schwämmchen

.

So gehts:

Stanzt Euch 10 Lagen dieser Scallop-Formen aus nicht zu dickem Papier aus.
Druckerpapier oder dünner Fotokarton ist völlig ausreichend.

Färbt mit einem Schwämmchen die Ränder ein (eine Seite reicht).
Ihr müsst dabei nicht besonders gleichmäßig und sauber arbeiten, denn das sieht man später eh nicht mehr.

Nun knüllt jede Lage einzeln ordentlich zusammen.


Öffnet sie wieder und legt sie übereinander.

Schaut, dass sie ordentlich übereinander liegen, aber dass nicht alle Wellen genau aufeinander liegen.

Stecht ein Loch durch die Mitte aller Lagen.

Steckt ein Brad hindurch und biegt auf der Rückseite die Ärmchen auseinander.

Nun hebt die erste Lage an…

…und knüllt sie nochmal fest zur Mitte hin.


Jetzt ist die nächste Lage dran.

So fahrt Ihr bis zur letzten Lage fort, und drückt nochmal alle Lagen schön fest zusammen.

Als letzten Schritt zieht Ihr mit dem Daumen die Lagen ganz vorsichtig ein wenig auseinander.

So sieht das Ergebnis aus.

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr die Ränder jetzt noch mit Stickles beglitzern.


Interessante Ergebnisse bekommt Ihr auch, wenn Ihr direkt Designpapier verwendet.

Vorstellbar wäre auch Glimmer Mist, aber ich denke da sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die kleinen Blumen auf der Karte habe ich ganz genauso gemacht, nur mit dem Unterschied, dass ich dafür meine Nesties und den BigShot genommen habe.

Ich hoffe die Anleitung war verständlich, ansonsten fragt bitte einfach.
Entweder hier als Kommentar, oder in einer Email.
Meine Mailadresse findet Ihr rechts in der Sidebar.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Blümchen basteln und noch einen wunderschönen Tag. :herzlich:

Liebe Grüße
Paola

Thema: Tutorials | Kommentare (22) | Autor:

Ganz in blau

Montag, 28. Juni 2010 21:37

Huhu Ihr Lieben,

schön, dass Ihr mich wieder besuchen kommt. :love:

Heute gibt es von mir eine Gorjuss-Karte ganz in blau.
Das ist eines meiner Lieblingsmotive, auch wenn ich es in letzter Zeit nicht mehr so oft verwendet habe…

Die Blume im Haar, die Ränder des Schmetterlings und die Zweige habe ich mit Stickles beglittert.
Die großen Blumen unten rechts habe ich komplett selbst gemacht.
Und gerade weil sie so groß sind, habe ich auf allen anderen Schnickschnack verzichtet.

Challenges:

Alphabet Challenge Blog – I is for Icy Colours
A Pocket Full Of Posies – #1: One For The Girls
Hanna and Friends – #50: Lieblingsfarbe (blau)
Bunny Zoe’s Crafts – #1: Nice and Girly
Crafty Cardmakers – #24: Inky Fingers (eingefärbte Blumen)

Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche und supertolles Wetter.
Bis bald. :winke:

Ganz liebe Grüße
Paola

Thema: Karten | Kommentare (22) | Autor:

Noch ein Nachzügler

Montag, 28. Dezember 2009 14:56

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche.

Heute gibt es von mir nochmal einen Weihnachtsnachzügler.
Die Blümchen habe ich nach der Anleitung von Dawn aus dem
Whiff of Joy Inspirations- & Tutorialblog gemacht.
Ich hoffe die Karte gefällt.

Liebe Grüße
Paola

Thema: Karten | Kommentare (1) | Autor:

Technorati ist tot, lange lebe Wikio

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de   Blogverzeichnis   rankingcloud   Blog Top Liste - by TopBlogs.de   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor   Hobbyblog